Brustvergrösserung in Bern & Zürich

Op-Dauer

1 Stunde

Narkoseart

Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Klinikaufenthalt

Ambulant oder 1 Tag

Arbeitsfähigkeit (Büro)

nach 1 Woche

Nachbehandlung

4-6 Wochen Sport-BH

Empfohlene körperliche Schonung

1-2 Wochen

Gesellschaftsfähig nach

1 Woche

Sport möglich nach

4-6 Wochen

Preis / Kosten

9'500.- SFR

Aktion 2019 für Patientinnen unter 30 Jahren Preis / Kosten

6'500.- SFR

Please reload

Tröpfchenförmiges  Implantat 

 Rundes Implantat

Die Brustvergrösserung ist  in der Schönheitschirurgie bei weltweit eine der häufigsten ästhetischen Operationen und wird bei uns  in Bern mit höchstem qualitativem Standard routinemässig durchgeführt. Den Unterschied beim Ergebnis macht die Erfahrung des Chirurgen Prof. Shafighi und seine anatomischen Kenntnisse und die Liebe zum Detail aus. Hierbei steht die Besprechung in Bern & Zürich und genaue Planung im Vordergrund. Eine Brust Op bedarf einer genauesten Analyse und ausführliche Besprechung. Hierfür nimmt sich Prof. Shafighi sehr viel Zeit für Sie.

 

Beratungsgespräch für die Brustvergrösserung in Bern

Die Grösse des Implantates wird immer wieder von den Patientinnen erfragt. Oft haben Sie bereits eine gute Vorstellung davon, wie ihre Brust nach der Operation aussehen soll. Dabei ist wichtig zu wissen, dass bei einer Brustvergrösserung das mögliche Resultat im Wesentlichen von der Ausgangslage abhängt. Das bedeutet, die aktuelle BH-Grösse und auch die Gegebenheiten des Brustkorbes spielen mit. Am wichtigsten sind aber Ihre konkreten Wünsche. Im Beratungsgespräch über die bevorstehende Brustvergrösserung bei Prof. Shafighi in Bern können Sie genau beschreiben, was Sie sich vorstellen. Prof. Shafighi kann mit seiner langjährigen Erfahrung und als Spezialist für Brustchirurgie optimal Antworten zu Ihren Fragen geben und Sie vor der Brust OP kompetent beraten. Zur Verbesserung der Vorstellung werden äussere Probeprothesen, Fotos und Videoaufnahmen verwendet. Zahlreiche Vorher-Nachher Fotos können Ihnen eine Idee davon geben, wie Ihre Brust nach der Brust OP aussehen kann. Es können durchaus im Vornherein verschiedene Implantatgrössen in den BH gelegt werden, um die definitive Grösse festzulegen. So sind Sie bei Prof. Shafighi in Bern bestens betreut, um den Wunsch der Brustvergrösserung vorzunehmen.

Die Operationstechnik bei der Brustvergrösserung beinhaltet die Entscheidung bezüglich der Lage (entweder kommt das Implantat unter oder über dem Brustmuskel zu liegen), die Grösse und Form des Implantates, sowie der Zugangsweg. Diese Aspekte werden darauf aufbauend massgeschneidert vom erfahrenen und renommierten Brustchirurgen Prof. Shafighi definiert. Beim Beratungsgespräch für die Brust OP zur Brustvergrösserung, welches im übrigen im Rahmen des Erstgesprächs kostenlos ist, wird alles gemeinsam mit der Patientin festgelegt. Auf diese Weise plant Prof. Shafighi vor der Brust OP alles bis in Detail und dies wird entsprechend in die Operation umgesetzt.

Wir sind in Bern in der Praxisklinik Meduno und allgemein in der Schweiz der Auffassung, dass das Vertrauen in den Operateur vor einer Operation wie Brustvergrösserung sehr wichtig ist. Dies unterscheidet auch im Wesentlichen von den Operationen, die aus eventuellen Kostengründen im Ausland durchgeführt werden.

Spezialisiert auf Brustchirurgie und durch seine langjährige Erfahrung kombiniert mit einer stetigen Fort- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Brustvergrösserung ermöglichen es, Prof. Shafighi ein passendes und natürliches Endergebnis herbeizuführen. Prof. Shafighi hat sich in international hoch renommierten Kliniken in England und den USA auf Brustchirurgie spezialisiert. Zudem hat Prof. auch wissenschaftlich gearbeitet und im Gebiet der Brustchirurgie in wissenschaftlichen Topjournalen publiziert.

Die heute modernsten und hochwertigsten Brustimplantate, die von Prof. Shafighi in Bern bei der Brustvergrösserung eingesetzt werden sind kohäsiv. Durch diese Eigenschaft die ein Qualitätsmerkmal sind sind die Brust Implantate auslaufsicher. Durch die rauhe, texturierte Oberfläche des Brust Implantates kommt es nur noch selten und in geringem Masse zu einer Kapselbildung die durch Umstrukturierung des Gewebes zu einer Kapselfibrose führen kann. Die ist jedoch im Nachhinein problemlos korrigierbar. Ausserdem verbinden sich diese Implantate die wir in der Schweiz mit höchster Qualität verwenden nach 4-wöchiger Schonfrist einheitlich mit dem umliegenden Gewebe. Die bedeutet, dass ein Verrutschen oder eine Drehung wie man es sich vielleicht als Patientin vorstellt kaum vorkommen. Diese Eigenschaft ist vorallem bei den anatomischen Implantaten der Fall. Wir verwenden in Muri bei Bern für die Brustvergrösserung Implantate (Prothesen) mit kohäsivem Silikon ("gummibärchenartiger geleeartiger Inhalt") gefüllte Brustimplantate.

 

Speziell ist die lebenslange Garantie auf die Hülle, die der Hersteller gibt. Dies beinhaltet den Grundsatz nach dem heutigen Wissensstand, dass unsere Implantate nicht routinemässig nach 10 oder 15 Jahren gewechselt werden müssen. Neben der grösstmöglichen Sicherheit und schweizer Qualität fühlen sich diese neuartigen modernen Implantate  weich und natürlich an. Eine Brustvergrösserung kann nebst dem schönen Aussehen auch mit einem natürlichen Tastgefühl kombiniert werden.

Gemäss wissenschaftlichen Studien, an denen auch Prof. Shafighi beteiligt war, nehmen die Patientinnen nach 3 Monaten das Implantat als ihr eigenes Gewebe an. Das heisst, das Implantat wird nichtmehr als etwas Fremdes empfunden sondern als natürlichen Bestandteil des eigenen Körpers. Mit diesem Hintergrund ist es besonders wichtig die richtige Grösse, Form und Lage individuell auszuwählen. 

 Implantat  vor dem Brustmuskel

Implantat hinter dem Brustmuskel

Sie möchten mehrVorher-Nachher-Fotos über Brustvergrösserung sehen? In unserer Klinik in Muri bei Bern & Zürich zeigen wir Ihnen gerne Bilder unserer Brustvergrösserung / Bruststraffung - Resultate!

 
1/8

Vorher

Nachher

Prof. Dr. med. M. Shafighi

Facharzt für Plastische, Wiederherstellung und Ästhetische Chirurgie FMH

Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive & Aesthetic Surgery

                Öffnungszeiten

Montag                

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

8:00 - 19:00 Uhr        

8:00 - 17:00 Uhr

8:00 - 17:00 Uhr        

8:00 - 17:00 Uhr

Copyright © Prof. Dr. med. M. Shafighi

  • Nasen OP, Brustvergrösserung, Bern
  • Plastische Chirurgie, Fettabsaugen

BERN

Mettlengässli 4

3074 Muri bei Bern

info@dr-shafighi.ch

Tel: 031 390 99 99 

ZÜRICH

Zähringerstrasse 32

8001 Zürich

info@dr-shafighi.ch

Tel: 044 276 89 92